Vivian Kleiser

Vivian tanzt seit ihrem siebten Lebensjahr und vertiefte diese Leidenschaft durch eine tanzpädagogische Zusatzausbildung am Iwanson Dance Center München. Parallel zu ihrer Unterrichtstätigkeit und ihren Auftritten machte sie ihren Magisterabschluss in Erziehungswissenschaft, Musikwissenschaft und Psychologie (Freiburg).

Vivian Kleiser Fun Tappers Karlsruhe e. V.

Ihren Schwerpunkt Steptanz erarbeitete sie sich u.a. bei Sam Weber (San Franzisco) und Victor Cuno (Paris), nahm an zahlreichen nationalen und internationalen Steptanz-Wettbewerben teil (u.a. mehrfache Deutsche Meisterin). Neben Auftritten auf Galas, Messen, Festivals, eigenen Shows mit verschiedenen Partnern wie u.a. Sam Weber, Uwe Meusel, Andreas Dänel und Mirjam Barnicol war sie auch solistisch u.a. mit Morton Goulds „Tap Dance Concerto“ sowie mit Duke Ellingtons „Sacred Concert“ zu sehen.

Für ihre Projekte und ihren Unterricht entwickelt sie eigene Choreographien, wobei sie auf verschiedenste Musikstilrichtungen von Barock über Jazz bis Hip Hop zurückgreift.

Momentan unterrichtet sie an mehreren Schulen u.a. in Freiburg, Offenburg und Karlsruhe.

Das Fesselnde am Steptanz ist für sie, dass Bewegung hörbar und Musik sichtbar gemacht werden kann.

 

 

zurück zur Übersicht